Herzlich willkommen auf den Seiten der Sehnder SPD.

Am 11. September sind Kommunalwahlen und sie werfen bereits ihre Schatten voraus. Auf der letzten Mitgliederversammlung haben wir unsere Kandidaten aufgestellt und die Eckpunkte unseres Wahlprogramms beschlossen. Auf 92 Positionen in Ortsräten und Stadtrat kandidieren 66 Personen. Auf unseren Listen finden sich Bewerber aller Altersgruppen und mit einer großen Bandbreite der vielfältigsten Berufe. Und immerhin 42 Prozent der Kandidaten sind weiblich. Die jüngste Bewerberin ist 18 Jahre alt, der älteste Bewerber 73 Jahre.

Wir gehen also gut aufgestellt und hochmotiviert in die Kommunalwahlen. Unsere Schwerpunkte aus den letzten Jahren sind weiterhin aktuell: Kinder- und Familienfreundlichkeit, Bildung, Wohnen, Infrastruktur, aber auch Integration der Flüchtlinge. Sehnde soll sich weiterhin als lebens- und liebenswerter Ort entwickeln.

375px Lesemann Silke 129 Icv2
 

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der SPD Sehnde

Hier erfahren Sie mehr über unsere Themen, Termine und Inhalte. Wir haben Ideen für Sehnde und wollen unsere Stadt mit den Menschen weiterentwickeln. Sprechen Sie uns an! Reden Sie mit uns über die Probleme vor Ort und teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Nutzen Sie dafür unsere Homepage oder den direkten Weg in den SPD-Bürgertreff, der regelmäßig freitags zwischen 16 und 18 Uhr geöffnet ist.

Mit freundlichen Grüßen


 

Ihre Silke Lesemann (SPD Ortsvereinsvorsitzende)
 

 

Für Anregungen, Kommentare oder Hinweise sind wir dankbar - nutzen Sie dafür die Rubrik "Kontakt".

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Reger Andrang beim Weinfest der SPD Sehnde

Bei schönem Wetter fanden sich im Laufe des Tages knapp 100 Mitbürgerinnen und Mitbürger ein. Mit dabei waren unser EU-Abgeordneter Bernd Lange, unsere Landtagsabgeordnete Frau Dr. Silke Lesemann, die Staatssekretärin aus der Nds. Staatskanzlei Birgit Hone, unsere Ortsbürgermeisterin Regine Höft sowie der IGS-Vorsitzende Otfred Schreek. Selbstverständlich waren auch fast alle Ortsratskandidaten und Kandidatinnen für die nächsten Kommunalwahlen am 11. September 2016 zugegen. mehr...

 
 

SPD Sehnde beschließt Kandidaturen für Ortsräte und Stadtrat

Mit Kandidatinnen und Kandidaten zwischen 18 und 73 Jahren hat die Sehnder SPD in einer sehr gut besuchten Mitgliederversammlung die Listenaufstellungen und die Kernpunkte des Wahlprogramms zur Kommunalwahl am 11. September 2016 verabschiedet. In einem Abstimmungsmarathon wurden die Vorschläge für zehn Ortsräte und zwei Stadtratslisten einvernehmlich ohne jede Änderung auf den Weg gebracht. mehr...

 
 

SPD demonstriert Geschlossenheit – Kandidaten für die Regionswahl aufgestellt

Eine starke Geschlossenheit zeigten die SPD-Vertreter aus den Städten Sehnde, Pattensen und Laatzen bei der Nominierung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zur Regionsversammlung: In geheimer Wahl erhielten sie jeweils alle Stimmen in der gemeinsamen Wahlbereichskonferenz am Donnerstag. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Für eine neue Vision von Europa

Bernd Lange, niedersächsischer Europa-Abgeordneter, ist über das Votum der Briten, die EU verlassen zu wollen, enttäuscht. "Die Entscheidung der britischen Bevölkerung bedauere ich sehr. Großbritannien war nach dem Zweiten Weltkrieg fundamentaler Teil der europäischen Einigungsbewegung. mehr...

 
Zahlenkolonne für die Schwarze Null

Die schwarze Null steht

Keine Neuverschuldung mehr ab 2018, eine deutliche finanzielle Entlastung der Kommunen und erhebliche Investitionen in die Gesundheitsversorgung, bessere Bildung für alle und in die Integration von Flüchtlingen: Das sind die Charakteristika des Doppelhaushalts 2017/2018. mehr...

 
Deutscher Schulpreis Grundschule auf dem Süsteresch

Deutscher Schulpreis geht nach Niedersachsen

Herzlichen Glückwunsch an die Grundschule auf dem Süsteresch! Die Schülerinnen und Schüler aus Schüttdorf (Landkreis Grafschaft Bentheim) haben den Deutschen Schulpreis gewonnen. Damit geht der renommierte, mit 100.000 Euro dotierte Preis bereits zum dritten Mal nach Niedersachsen. mehr...

 
Schöne Kulisse: das Wilhelm-Busch-Museum in Hannover

Das war das Sommerfest 2016

Gemeinsam gestalten und gemeinsam feiern: Beim Sommerfest der SPD-Landtagsfraktion und des SPD-Landesverbands trafen sich knapp 1000 Vertreterinnen und Vertreter aus der niedersächsischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Garten des Wilhelm-Busch-Museums in Hannovers. mehr...

 

Mehr Wohnraum für alle

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und kein Luxusgut: Dafür macht sich unsere rot-grüne Landesregierung stark und hat das Wohnraumförderprogramm aufgestockt. Bis 2019 stehen insgesamt mehr als 700 Millionen Euro für die Wohnraumförderung zur Verfügung. Sozial- und Bauministerin Cornelia Rundt kann jetzt schon Erfolge vermelden, denn in Niedersachsen wurden 2015 insgesamt 25. mehr...

 
Niedersachsens Arbeitsmarkt boomt: so wenig Arbeitslose wie noch nie

Niedersachsen geht es gut

Funkenflug beim Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosenzahl ist bei einer Quote von 5,9 Prozent auf ein Rekordniveau gesunken, die Zahlen sind so gut wie seit mehr als 20 Jahren nicht mehr. Gleichzeitig ist die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nochmals um fast 60. mehr...